Böschungsmulcher

Böschungsmulcher

Der Böschungsmulcher ist ein leistungsstarkes Gerät mit hoher Flächenleistung und Reichweite. Dieser ist sowohl für die Pflege von Feldrändern als auch für den überbetrieblichen Einsatz entwickelt worden. Die Ketten vom Predator 1700 M bewältigen hervorragend ihre Aufgaben auf schwerzugänglichem und steinigem Gelände. Der Schneidkörper vom Predator kann mit einem Tiltzylinder ausgerüstet werden, um das Mulchen auf der anderen Seite von Gräben zu erleichtern. Die zusätzliche Ausrüstung mit einer hydraulischer Frontklappe ermöglicht die zügige Zerkleinerung von wildem Gestrüpp und Ästen. Ein Einbausatz für Rückwärtsfahren und für Frontanbau von 1700 M ist erhältlich. Predator 1700 H kann an einem Bagger oder an einem Forstkran angebaut werden. So hat man eine gute Reichweite über Geländer, Schneezeichen und Begrenzungspfeiler.

Predator 1700 H

Predator 1700 M